2 Antworten auf „Predigten zur Fastenzeit (11.03.2018)“

  1. Die Fastenpredigt von Bodo Ramelow ist die beste, die ich bisher gehört habe. Die Verknüpfung von Bergpredigt und Politik war wirklich faszinierend dargestellt.

  2. Ich kann mich dieser Meinung nur anschließen.
    Schön, dass es Amtsträger mit so klaren Überzeugungen gibt in unserem Land, egalen welcher Partei.

    Sicher ist er nicht der einzige, nicht vergessen werden darf, dass Frau Merkel sich auf dem Höhepunkt der Flüchtlingskrise von christlichen Mitgefühl leiten ließ und sich dabei vielen Anfeindungen aussetzte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.